AUSBILDUNG

Dem Verein SIDAI ist es ein besonderes Anliegen, den Mädchen aus Ololosokwan eine Berufsbildung bzw. höhere schulische Ausbildung zu ermöglichen. Neben der beruflichen Ausbildung erhalten sie auch eine Ausbildung im landwirtschaftlichen Sektor und können so dieses wichtige Wissen auch an die anderen Familienmitglieder weitergeben. mehr

MIKROKREDIT

Im März 2018 fand die erste "Studienreise" für fünf Maasai Frauen aus dem Dorf Ololosowkan statt. Sie besuchten auf ihrer 11-tägigen Tour mehrere erfolgreiche Maasai Mikrokredit Gruppen, um von ihnen zu lernen und sich zu vernetzten. Mittlerweile hat die Frauengruppe bereits angefangen Geld zu sparen.

Weitere Informationen folgen in Kürze

GESUNDHEIT

Noch immer werden junge Maasai Mädchen Genitalbeschnitten, auch das Thema HIV wird in ländlichen Regionen wie Ololsowkwan tabuisiert. Der Verein SIDAI will sehr behutsam das Thema im Dorf thematisieren und den Mädchen Alternativen aufzeigen.

Weitere Informationen folgen in Kürze

PERMAKULTUR

In unterschiedlichen Workshops kann die Gemeinde im Besonderen die Frauen von Ololosowkan nachhaltige und naturnahe landwirtschaftliche Kreisläufe kennenlernen und diese für ihre eigene Familie anwenden.

Weitere Informationen folgen in Kürze

HANDWERK

Traditioneles Handwerk ist für die Maasai sehr wichitg. Der Perlschmuck wird von den Frauen und Mädchen produziert. Aber auch Materialien wie Leder, Holz, Samen und Horn kommen zum Einsatz.

Weitere Informationen folgen in Kürze

GEBÄUDE

Das Bauen ist in der Maasai Kultur eine reine Frauenaufgabe. Vom Sammeln des Materials, das Erstellen des Gebäudes bis hin zum Erhalt müssen die Frauen dies alles neben der Kindererziehung, Haushalt und verschiedener landwirtschaftlichen Tätigkeiten erledigen.

Weitere Informationen folgen in Kürze

In Form einer Wanderausstellung ist die Baukultur der Maasai Baumeisterinnen aus Ololosokwan erfahrbar. Die Ausstellung startete im Herbst 2017 bis Herbst 2018 im Frauenmuseum Hittisau und ist ab dem 5. Mai 2018 im Museum der Völker in Schwaz zu besichtigen.

 

Weitere Informationen folgen in Kürze

Please reload

PROJEKTE